Preikestolen

IMG_3369_70_71_tonemapped-Bearbeitet

Die 20x20m große Plattform des Preikestolen ist normalerweise voller Menschen. Nicht ganz zu unrecht ist dieses einzigartige Bauwerk der Natur ein Magnet für alle Norwegenreisenden. Ihn im Morgengrauen ganz allein vor dem Panorama des Lysefjordes zu bestaunen, war ein großartiges Erlebnis und die kurze und stürmige Nacht im Zelt auf jeden Fall wert. Entstanden ist der Predigtstuhl wohl vor zigtausenden von Jahren, indem sich Wasser in den Spalten des Felsens sammelte und später durch Frost Teile des Berges abgesprengt wurden.

Daten

  • Stativ
  • Canon EOS 70D
  • Tokina 11-16mm f2.8
  • Grauverlaufsfilter ND 9.0
  • HDR aus drei Einzelbildern mit
  • f8, ISO 100, 11mm Brennweite und 1/15s, 1/2s und 4s Belichtungszeit

One Comment on “Preikestolen

  1. Pingback: Der Reiseblogger-Wochenrückblick KW 52 | pixelschmitts Reiseblog

Was denkst du? What do you think?

%d Bloggern gefällt das: