karlu karlu

KarluKarlu1

Karlu Karlu ist vielen wahrscheinlich eher als Devils Marbles oder Teufelsmurmeln bekannt. Dabei handelt es sich um Granitformationen, die durch Witterung teils nahezu perfekt kugelrund geformt wurden. Wie bei anderen besonderen Orten in Australien gibt es auch zu diesem eine Legende der Aborigines. Laut Überlieferung handelt es sich bei den Kugeln um die Eier der Regenbogenschlange aus der Traumzeit. Inmitten der Felsen gibt es einen Nationalpark-Campingplatz, welcher zwar nur das Nötigste besitzt, dafür aber sehr günstig ist und eben einen absoluten Lagevorteil besitzt. Den ganzen Abend und auch noch im Dunkeln erforschten wir die bizarren Felsen. Wer durch die Mitte Australiens fährt, sollte diesen Ort definitiv nicht verpassen.

Unter diesem Link können dieses und andere Bilder meines Portfolios bestellt werden. Produktion und Versand des Artikels übernimmt Whitewall.

Daten:

  • Canon EOS 70D
  • Tokina 11-16mm f2.8
  • Stativ
  • Panorama aus 5 Einzelbildern
  • ISO100, f14, 16mm und 0,8s Belichtungszeit
Werbung

Was denkst du? What do you think?

%d Bloggern gefällt das: